logo

Support Contact

proaxia Hotline Customers with support contracts can reach us on:
Hotline Germany:
+49 (0)911 2 379 379
Hotline Switzerland:
+41 (0)56 418 20 88
logo

Discrete Manufacturing

Wir sind in der Geräte-, Maschinen- und Instrumentenbauindustrie zu Hause.

Discrete Manufacturing

Der internationale Markt für Ausrüstungen, Maschinen und Instrumente verändert sich rasch. Konkurrenten aus Schwellenländern dringen in die drei wichtigsten Weltmärkte ein: USA, Europa und Japan. Der verschärfte Wettbewerb zwingt die Hersteller zu einer Neuausrichtung ihres Geschäfts; dies gilt insbesondere für ihre eigentlichen Geschäftsmodelle, nicht nur für ihr technisches Know-how.

 

Es reicht nicht aus, die besten Maschinen zu verkaufen, um eine stabile Marktposition zu halten. Alle Angebote müssen sich stärker an den Bedürfnissen der Kunden und der lokalen Märkte orientieren. Das gilt für das Engineering, aber auch für Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz entlang der gesamten Liefer- und Wertschöpfungskette. Vertrieb und Service spielen bei der Lokalisierung eine herausragende Rolle.

equipment machinery instruments

Herausforderungen in Vertrieb und Service

Wir kennen dort die Herausforderungen des sich derzeit rasant ändernden Umfelds!


Gerade der erhöhte Wettbewerbsdruck fordert von Unternehmen, ihr Geschäft immer wieder neu auszurichten und die technischen Möglichkeiten der Digitalisierung erfolgreich zu nutzen. Für eine stabile Markposition im Discrete Manufacturing reicht es nicht mehr, beste Maschinen zu verkaufen. Sämtliche Angebote müssen komplett auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden und seiner lokalen Marktbedürfnisse ausgerichtet werden.


So entwickeln sich Produkthersteller zu Service-Unternehmen. Marketing, Vertrieb und Service, als zentrale Schnittstelle zum Kunden, spielen dabei eine herausragende Rolle. Bei der Ausrichtung zum innovativen Service-Dienstleister müssen Veränderungen auf unterschiedlichsten Ebenen in Einklang gebracht werden: Aufbau neuer Geschäftsmodelle, die Entwicklung neuer Dienstleistungsangebote sowie Anpassung der Geschäftsprozesse.


Die Nutzung von „Enabling Technologies“, wie Web Portale oder Remote Monitoring, ermöglicht eine stärkere Vernetzung im und zwischen Unternehmen und damit ganz neue Services. Diese strategischen Veränderungen können nur in enger Zusammenarbeit von Fachbereich und IT-Organisation erfolgreich durchgeführt und zielgerichtet umgesetzt werden.


proaxia unterstützt Ihr Unternehmen dabei, die gesteckten Innovationsziele in Marketing, Vertrieb und Service mit den Möglichkeiten der Informationstechnologie umfassend zu erfassen und optimal zu realisieren. Wir fokussieren dabei auf die Bereiche Marketing, Vertrieb und Service. Dabei betrachten wir den gesamten Lebenszyklus von Produkten und Dienstleistungen an der Schnittstelle zu Kunden und Partnern. Ein umfassendes Prozess- und Organisationsframework unterstützt unsere tägliche Arbeit und ist der Schlüssel zum Projekterfolg für unsere Kunden.

sales service framework
maintenance efficiency

Verbesserung der Effizienz der Instandhaltung

Maschinen- und Anlagenbauer legen immer mehr Wert auf technische Dienstleistungen für ihre Anlagen, Werkzeuge, Zug- und Hebezeuge. Ihr Ziel ist es, Kosten und Stillstandszeiten zu reduzieren und Produktionsausfälle zu vermeiden. Diese internen/organisatorischen Dienstleistungen müssen die gleiche Professionalität aufweisen wie die Herstellung und der Vertrieb des Produktes, um eine dauerhafte Kosteneinsparung und Qualitätssteigerung zu erreichen. Ihre Instandhaltungsmaßnahmen müssen höchsten Ansprüchen an die Nachhaltigkeit genügen.

 

Unternehmensweite Instandhaltungsprozesse können durch digitale Transformation und Industrie 4.0-Lösungen hervorragend integriert und optimiert werden. Das gilt auch für Inspektion, Wartung, Reparatur und Ersatzteilmanagement. Die prozessorientierte Unterstützung in der Auftragsabwicklung und -erfüllung – von der automatisch generierten Auftragsmeldung bis zur Auftragsabrechnung – steigert die Effizienz im Instandhaltungs- und Ersatzteilmanagement.

 

proaxia unterstützt Ihr Unternehmen bei der Gestaltung und Umsetzung nachhaltiger Prozesse und Lösungen. Wir schaffen Transparenz.

Unsere Beratungsleistungen

proaxia versteht sich als Bindeglied zwischen Business und IT über den gesamten Lebenszyklus Ihrer IT-Lösungen.

 

Unsere Berater sind hochspezialisierte Experten in der Prozessgestaltung für:

 

  • Vertrieb
  • Dienstleistung
  • Ersatzteillogistik
  • Gewährleistungsabwicklung
  • Mietgeschäft

 

Mit unseren Beratungsleistungen unterstützen wir Sie bei der Erstellung tragfähiger Konzepte und sorgen gemeinsam mit Ihnen für deren erfolgreiche Umsetzung.

consulting
qodef-fullwidth-slider

Business Transformation

Wie stellen Sie sicher, dass der geplante Wandel in Vertrieb und Service erfolgreich sein wird? Wurde die erforderliche Geschäftsinitiative entsprechend abgeschlossen?

qodef-fullwidth-slider

Kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse

Sind die Verantwortlichkeiten für die Prozesse klar festgelegt? Unterstützen die Prozesse die Geschäftsstrategie in dem erforderlichen Umfang? Wie sieht der Fahrplan für jeden einzelnen Prozess aus?

qodef-fullwidth-slider

Digital Transformation

Inwieweit werden die neuen Technologien eingesetzt, um einen Mehrwert für das Unternehmen zu schaffen?

qodef-fullwidth-slider

Optimierung der Stammdaten

Ist die Qualität der Stammdaten gut? Wurde die Integration der Stammdaten nach einer Unternehmensfusion abgeschlossen? Unterstützen die Stammdatenmodelle die Geschäftsstrategie? Sind die Verantwortlichkeiten für die Stammdatenmodelle und die Qualität klar?

qodef-fullwidth-slider

Implementierung von Industrielösungen

Welche Lösungen haben sich im Geräte-, Maschinen- und Instrumentenbau bewährt? Welche spezifischen Vorteile bringen sie mit sich? Wie können diese Branchenlösungen für eine schnellere Umsetzung genutzt werden? Garantieren sie eine Umsetzung innerhalb eines effizienten Zeit- und Budgetrahmens?

qodef-fullwidth-slider

Optimierung der SAP®-Architektur

Wie kann die bestehende SAP-Architektur zukunftssicher umgestaltet werden? Welches sind die entscheidenden Komponenten für diese Optimierung?

qodef-fullwidth-slider

Wartung und Support

Welche Service-Levels müssen garantiert werden? Sind die erforderlichen Ressourcen definitiv verfügbar? Sollen Wartung und Support intern oder extern erbracht werden?

qodef-fullwidth-slider

Globale Implementierungen und Rollouts

Welcher Ansatz ist für internationale Einführungen am besten geeignet? Wie stellt man sicher, dass sie mit der Umgestaltung des Unternehmens übereinstimmen? Wie können Projekte aktiv gesteuert werden?

Unser Fokus – Marketing, Vertrieb und Service

Im Bereich „Discrete Manufacturing“ bieten wir individuelle Services mit dem Fokus auf Marketing, Vertrieb und Service sowie Digital Innovation (eBusiness) an.

 

Folgen Sie den nachfolgenden Links und erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Beratungsangeboten:

discrete manufacturing proaxia marketing

FÜR DAS MARKETING

Mehr Informationen
vertrieb sales discrete manufacturing

FÜR DEN VERTRIEB

Mehr Informationen
sales discrete manufacturing

FÜR AFTER-SALES & SERVICE

Mehr Informationen
discrete manufacturing proaxia Digital Innovation und eBusiness

FÜR DIGITAL INNOVATION

Mehr Informationen
digital transformation Consultancy proaxia

Beratungsdienst „Quick Start Guide to Digital Transformation“

Die Möglichkeiten der Digitalisierung und des Internets der Dinge haben einen zunehmenden Einfluss auf Geschäftsmodelle und -prozesse. Führende Unternehmen nutzen Remote Services, um ihr Servicegeschäft erfolgreich zu positionieren und sich so eine Vorreiterrolle zu sichern.


Prüfen Sie die Möglichkeiten für eine digitale Transformation in Ihrem eigenen Unternehmen.


In einem halbtägigen „Inhouse-Erfahrungsaustausch“ erarbeiten wir mit Ihnen eine erste Analyse der aktuellen Situation und identifizieren den Handlungsbedarf in Ihrem Unternehmen.


Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung bereits in Ihrer Branche?


Welchen Nutzen hat die digitale Transformation für Ihr Unternehmen, welchen Mehrwert für Ihre Kunden?


Was sind die bewährten Ansätze zur Umsetzung der „digitalen Transformation“??


Mit unserem erprobten Ansatz unterstützen wir Sie gezielt bei der Erstbewertung sowie bei der Planung und Umsetzung der digitalen Transformation.

Ausrichten & Optimieren

Bereichs- und Digitalisierungsstrategien

 

Operating Models

 

Business Transformation Roadmaps

 

IT Strategien

Planen & Designen

Prozess-, Organisations- und Stammdatenverbesserung

 

Digital Transformation & e-Service Design

 

Mobilisierung von Prozessen

 

Ziel-, Lösungs- und Integrationsarchitekturen

Realisieren & Implementieren

SAP Hybris C4C zur Vertriebs- und Service-Transformation

 

Portallösungen mit SAP Hybris Commerce und SAP Fiori

 

Unternehmensprozesse in SAP ECC und S/4 Hana

 

Upgrade- und Transitionsservices (z.B. ECC zu S/4 Hana)

Strukturieren & Managen

Portfolio-,  Programm- und Projektmanagement

 

Globale Rollouts

 

Auschreibungen (RFI / RFP)

 

Test- und Qualitätsmanagement

 

Vorgehensweisen und Modelle

Unser Portfolio an Lösungen

In unseren Projekten bauen wir auf bewährten SAP®-Lösungen auf und bieten darüber hinaus eigene Lösungen zur Optimierung und Unterstützung spezieller Prozesse an.

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen?

Ihre Vorteile mit proaxia

Wir sind in den Unternehmen der diskreten Fertigung zuhause.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Analyse, Design und Optimierung von Geschäftsprozessen im Marketing, Vertrieb und Service.

Mit hoher sozialer Kompetenz und Verständnis für Organisationen führen wir die unterschiedlichen Interessensgruppen zusammen.

Wir haben eigene, praxiserprobte Vorgehensmodelle entwickelt, um strukturiert und zielgerichtet zu agieren.

Wir arbeiten pragmatisch und ergebnisorientiert und setzen in realistischen Schritten um.

Profitieren Sie von unserem umfassenden Verständnis von «Enabling Technologies» und unseren Erfahrungen aus Innovationsprojekten mit Kunden und Partnern (u.a. Coresystems, SAP, Universität Lausanne, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin).

Mit Standorten in Europa, MENA und Asien und über eine strategische Partnerschaft in den USA qualifizieren wir uns für lokale wie für internationale Projekte.

Kundenbeispiele

Integrierter Prozess von der Maschine bis zur Rechnung

HOERBIGER

Der HOERBIGER Konzern mit Hauptsitz in Zug, Schweiz, ist weltweit in führender Position in den Geschäftsfeldern der Kompressortechnik, Automatisierungstechnik und Antriebstechnik tätig.

 

HOERBIGER hat das Servicegeschäft für Bohrlochkopfkompressoren neu gestaltet und wesentliche Prozesse automatisiert. Das Projekt umfasst die gesamte Prozess- und IT-Integration von der Betriebsdatenerfassung bis zur Rechnungsstellung. proaxia realisierte die komplexe Geschäftslogik unter Verwendung von Internet-of-Things- und Cloud-Computing-Technologien und integrierte sie vollständig mit SAP ERP (ECC) und SAP Cloud for Customer (C4C).

 

„Automatisiertes Monitoring, Reporting und Billing haben nun zu deutlich mehr Transparenz geführt. Fehlerquellen wurden beseitigt, und trotz des komplexen Abrechnungsmodells werden die Rechnungen ohne Verzögerung ausgestellt, schneller bezahlt und damit unsere Liquidität verbessert.

 

– Thomas Kriechbaum, Chief Process Officer, Executive Vice President Processmanagement and IT

Mehr Informationen

Integrierte Prozesse für das Krones Ersatzteilgeschäft

Krones Group

Krones – der Marktführer bei Maschinen und kompletten Anlagen für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie – hat die Prozesse für die Ersatzteillogistik in SAP neu organisiert.

 

Mit diesem Projekt – unterstützt von proaxia – wurden verschiedene Prozesse werksübergreifend standardisiert, um eine weitgehende Automatisierung zu ermöglichen. Dadurch erzielte Krones erhebliche Verbesserungen: Transparenz, Schnelligkeit, schlanke Prozesse und mehr Sicherheit.

 

„So können wir unser Geschäft exakt planen, unsere Kunden termingerecht beliefern und an allen Kundenkontaktpunkten verbindliche Termininformationen geben. Dies ist ein wesentlicher Faktor zur Steigerung der Kundenzufriedenheit.“

– Klaus Grimme, Leiter Operations Central Lifecycle Service

Mehr Informationen

KONTAKTIEREN SIE UNS

proaxia consulting group ag ist eine internationale Unternehmensberatungsfirma

mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in Europa, MENA, Asien und den USA.

Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@proaxia-consulting.com

oder benutzen Sie unser Kontaktformular